Durch die Corona-Pandemie bedingte Veränderungen für den Hochschultag Münster 2020

Münster, 13.11.2020

 

Die Corona-Pandemie lässt eine Durchführung des Hochschultages Münster 2020 in Präsenz leider nicht zu. Daher werden wir diesen Tag in diesem Jahr auf ein reines Online-Angebot umstellen. Dies bedeutet für die weitere Planung:

Es wird auch beim Online-Hochschultag weiterhin Teilnehmerbegrenzungen in den meisten Veranstaltungen geben. Ebenso wird man sich in unveränderter Weise nicht für mehrere Veranstaltungen anmelden können, die zur gleichen Uhrzeit stattfinden. Aus diesem Grund verzichten wir auch weiterhin auf Wartelisten bei ausgebuchten Veranstaltungen.

Der Zugang zu jeder Online-Veranstaltung wird generell passwortgeschützt sein. Sie finden 15 Minuten vor Beginn einer Veranstaltung den entsprechenden Link sowie das Passwort im Stundenplan des eigenen Accounts auf der Homepage.

Spezielle Fragen zum neuen Format des digitalen Hochschultages beantworten wir auch in unseren FAQ auf dieser Homepage. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, so wenden Sie sich gerne per Mail an: info@hochschultag-muenster.de.